Top-Menü

AGBs Unternehmerinnen-Branchenbuch.de

Body: 

Stand Oktober 2012

Der Eintrag erfolgt im bundesweiten Unternehmerinnen-Branchenbuch.de, welches von Regine Rößler, women-together.de, betrieben wird.

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Unternehmerinnen-Branchenbuch und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Eintragung in das Branchenbuch gültigen Fassung.

 

Sie können diese AGB unter der Webadresse www.unternehmerinnen-branchenbuch.de jederzeit aufrufen und mit Hilfe Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern.

Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn das Unternehmerinnen-Branchenbuch stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

 

Eintragen können sich Frauen die unternehmerisch tätig sind oder ein Familienunternehmen führen.

Einträge sind auch für Frauen- bzw. Unternehmrinnennetzwerke oder Vereine möglich.

 

Eine aktive Teilnahme bei women-together ist keine Voraussetzung für einen Eintrag.

 

 

 

Das Branchenbuch versteht sich als regionale und überregionale Plattform für Einzelunternehmerinnen, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Vielfalt der Angebote und Kompetenzen gebündelt aufzuzeigen und in der Gemeinschaft als Wirtschaftskraft darzustellen.

 

 

 

1.   Preise und Kosten

 

Die Gebühren für den Eintrag im Branchenbuch betragen für das laufende Jahr wie folgt:

 

- 1a. Für die erstmalige Einrichtung der persönlichen Daten mit Foto/Logo wird ein einmaliger Betrag von 8,40 Euro (10 Euro brutto) fällig.

 

 

- 1b. Basis-Eintrag für 2,- € netto/Monat

(zzgl. 19% MwSt. = 28,56 Euro brutto/Jahr)

 

Er beinhaltet den Eintrag in bis zu 3 Branchen freier Wahl mit Foto und Logo, inklusive Adresse, Kontaktdaten, Email, Verlinkung und unbegrenztem Beschreibungstext.

Weiterhin die eigenständige Pflege und Änderung des Eintrages, sowie eine automatische Suchmaschinenoptimierung.

Sie können zudem von anderen Branchenbuch-Nutzerinnen eine Empfehlung erhalten, die als Stern in ihrem Eintrag sichtbar wird.

Nutzung der Werbepostkarte des Branchenbuches auf Anfrage.

 

- 1c. Premium-Eintrag für 3,- € netto/Monat

(zzgl. 19% MwSt. = 42,84 Euro brutto/Jahr)

 

Er beinhaltet alle Basis-Funktionen plus

die Einstellung eigener Termine und Sonderangeboten auf der Termin- und Angebotsseiten der Website des Unternehmerinnen-Branchenbuches. Diese sind ebenso beim eigenen Profileintrag sichtbar.

Als Premiummitglied haben Sie die Möglichkeit, an der Aktion "Unternehmerin der Woche" auf der Startseite veröffentlicht zu werden.

 

-1d. Werbeplatz

Platzieren Sie Ihr Banner – mit Verlinkung zu Ihrer Webseite - auf der Startseite und im Terminkalender für je 2 Monate online für nur

50 Euro (zzgl. 19% MwSt. = 59,50 Euro brutto).

 

Größe der Grafik: 240 (b) x 144(h)

Maximale Dateigröße: 500 KB

Nach Ablauf der 2 Monate erlischt die Werbung automatisch.

Längere Werbezeiten können gebucht werden.

 

-1e. Eintrag für andere Unternehmerinnen-Netzwerke

Aktive Unternehmerinnen-Netzwerke erhalten einen kostenfreien BASIS-Eintrag, sofern eine Verlinkung zum Unternehmerinnen-Branchenbuch von der Website des Unternehmerinnen-Netzwerkes erfolgt

 

-1f. Branchen
Sie können Ihren Eintrag in bis zu drei Branchen einstellen.

Für die Rubriken Therapien & Therapeutinnen und Coaching & Mentoring gelten nachfolgende Bedingungen:

Diese Rubriken sind zertifizierten Coaches und Therapeutinnen vorbehalten, die einen Ausbildungsnachweis von mindestens 250 Ausbildungsstunden nachweisen können.

Bitte weichen Sie gegebenenfalls auf die Branchen Lebensberatung, Gesundheit oder Spiritualität aus.


Eine Rechnung erhalten Sie jährlich zum Zeitpunkt des Bankeinzuges als pdf per Mail.
Das Ausstellen einer erneuten Rechnung zu einem anderen Zeitpunkt ist gegen eine Gebühr von 2 Euro möglich.


2.   Zahlung

Der Betrag wird jährlich im SEPA-Lastschriftverfahren (Umstellung auf SEPA ab 01.12.2013), jeweils im Monat der Einrichtung, eingezogen.
Das heißt erfolgt der Eintrag im Dezember eines Jahres wird auch erst wieder im Dezember des Folgejahres eingezogen.

Sollte das Konto die erforderliche Deckung nicht aufweisen, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.

 

Kosten für eine Nichteinlösung gehen zu Lasten der eingetragenen Unternehmerin.
Mit der Anerkennung der AGB´s wird ausdrücklich dem neuen SEPA-Lastschriftverfahren zugestimmt.

Eine Rechnung erhalten Sie jährlich zum Zeitpunkt des Bankeinzuges als pdf per Mail.
Das Ausstellen einer erneuten Rechnung zu einem anderen Zeitpunkt ist gegen eine Gebühr von 2 Euro möglich.


3.   Freischaltung

Der Eintrag wird freigeschaltet, sobald Ihre erforderlichen  Daten bzw. Ihr Antrag online vorliegen und der Betrag auf dem Konto eingegangen ist.

 

4.   Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor dem Absenden des Eintrages in das Unternehmerinnen-Branchenbuch. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Regine Rößler, Zehnerweg 13, 86899 Landsberg am Lech

regine.roessler@unternehmerinnen-branchenbuch.de

 

 

 

5.   Laufzeit

Die Laufzeit verlängert sich jeweils automatisch um ein Jahr, wenn nicht bis spätestens 4 Wochen vor der jeweiligen Jahresfrist zum Monatsanfang die Kündigung erfolgt.

 

 

6.   Datenschutz

Die Kundin stellt ihre Daten dem Unternehmerinnen-Branchenbuch freiwillig zur Verfügung.

Die von ihr übermittelten Daten werden ausschließlich zur Erstellung des Branchenbucheintrages und zur Kontaktaufnahme verwendet.

Alle Daten werden streng vertraulich behandelt.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Siehe auch unter DATENSCHUTZ

 

 

7.   Urheberrecht

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers.

Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

8.   Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Links zur Website des Unternehmerinnen-Branchenbuches sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.

 

 

9.    Verfügbarkeit der Webseite

Das Unternehmerinnen-Branchenbuch wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können jedoch Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

 

 

10.   Werbeanzeigen

Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist die jeweilige Firma, Unternehmerin oder öffentliche Einrichtung verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar.

 

 

11.   Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

12.   Gültigkeit der AGB

Mit Registrierung und einem Eintrag in das Unternehmerinnen-Branchenbuch  werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen selbigen anerkannt.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

 

AGB als PDF runterladen